Novelizations: Fanservice in Romanform

Wer schrieb die deutschsprachige „Willow“-novelization, warum haben Film-Romane einen weniger guten Ruf und was kann bei der Erstellung so alles schief gehen? Ein paar Antworten gibt es in diesem Beitrag. Titel aus Öffentlichen Bücherschränken machen inzwischen einen nicht geringen Anteil an meinem Lesematerial aus. Auf diese Weise gerate ich an seltsame Genre-Mischungen, an Klassiker mit einprägsamen Coverbildern, an überraschend gefällige Teenie-Vampir-Novellen – kurzum: an Romane, … Novelizations: Fanservice in Romanform weiterlesen

Cover zu den Romanen "Ich gegen Osborne" von Joey Goebel, "Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten" von Becky Chambers, "Andere Himmel" von China Miéville und "Sanguen Daemonis" von Anna Zabini

[Top 7] Warum ich mich für DIESES Buch entscheide

Es ist mal wieder „Welttag des Buches“. Traditionell erscheint an diesem Tag auf meinem Blog irgendein Beitrag mit Buchbezug (kaum zu glauben, was!). Dieses Mal nutze ich die Aktion, um einen alten Artikel hervorzukramen, den ich Anfang des Jahres angefangen hatte und der seither im Blogovana vor sich hingedümpelt ist: Es geht um die gar essentielle Frage, nach welchen Kriterien ich auswähle, was ich lese … [Top 7] Warum ich mich für DIESES Buch entscheide weiterlesen

Blogrückblick / [Top 7] 2020

So langsam geht dieses denkwürdige Jahr seinem Finale zu und ich bin schon einigen Jahresrückblicken, Top-Listicals usw. begegnet. Ob ich einen persönlichen Rückblick mache, weiß ich noch nicht so recht, aber vermutlich kommt (neben den obligatorischen Monatsansichten) im Januar wieder der Szenerückblick. Erst mal aber wird es höchste Zeit für den Blick auf Blogstatistiken und gelesene Romane. In Sachen Blog kann ich mich nicht beschweren. … Blogrückblick / [Top 7] 2020 weiterlesen