[Screencast] Romanplanung mit Trello

Hallo zusammen, auf dem Bonner LitCamp 2018 hatte ich erstmals einen Vortrag darüber gehalten, wie sich mit Trello das Schreiben in Shared Universes erleichtern lässt. In der Mephisto 69 habe ich daraus wiederum einen Artikel gebastelt. Erst danach kam ich auf die Idee, das Projektmanagement-/Personal Kanban-Tool auch für meine „Solo-Projekte“ zu nutzen. Im nachfolgenden Screencast…

Read more [Screencast] Romanplanung mit Trello

Januaransichten 2019

Wir unterhalten uns über CliFi, Hopepunk und andere fancy Subgenres, verweisen auf ein anarchistisches Science-Fiction-Archiv und Zombie-Gespräche, philosophieren über den Wert von Conventions und machen Eigenwerbung. Und damned, damit habe ich nicht mal alles genannt! CliFi-Didaktik Von wegen ruhig ins Jahr starten: Viele haben offenbar die Zeit unterm Weihnachtsbaum zum Schreiben genutzt, denn die Artikel…

Read more Januaransichten 2019

Those were the Forendays

Im letzten Beitrag war es bloß ein Nebensatz: „vor allem Communitys wie Fantasy-forum.org oder Drachenlanze.de haben nach teilweise mehr als 15 Jahren die Segel gestrichen.“ Erst hinterher dachte ich – dammit. Es ist echt vorbei. Das Drachenlanze-Forum ist Geschichte. Und damit eigentlich der Ort, an dem für mich – man verzeihe mir die Dramatik –…

Read more Those were the Forendays

Szeneansichten 2018

Hah! Da sind sie doch noch, die Szenenansichten für 2018! Jedenfalls, ich weiß nicht, welche Muse sich da in den letzten Tagen meiner erbarmt hat, aber ich finde sie sehr nett. Sie darf bleiben.* Danach reicht es mir dann aber auch an Rückblicken, versprochen! Jo. Dann versuche ich also mal, anhand der Monatsansichten, PAN-Newsletter und…

Read more Szeneansichten 2018

Dezemberansichten 2018

Wir beschäftigen uns mit vergangenen und kommenden Events, aktuellen und geschlossenen Magazinen sowie Raumschiffen und internationaler SF. Comic Cons und eine romantische Tagung Bonjour. Hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr rübergekommen und ready für die letzten 2018er-Monatsansichten. Eventtechnisch war im Dezember nicht mehr so viel los – abgesehen natürlich von Gegenlichtlesen und der…

Read more Dezemberansichten 2018

Rückblick / [Top 7] 2018

Ganze 365-10 Tage isses her, dass ich das letzte Mal vor dem struggle stand, einen schönen Einstieg für den Jahresrückblick zu finden. Normalerweise bin ich ja ein Fan davon, ein Jahr erst rumgehen zu lassen, bevor man es bejubelt bzw. verdammt, aber wenn einen die Muse küsst kann ma halt nix machen, dann muss geschrieben…

Read more Rückblick / [Top 7] 2018

Gegenlichtlesen 11: Ein Resümee

Vor fünf Tagen fand Gegenlichtlesen Nr. 11 statt – ein Lesungsevent, bei dem ich zur Abwechslung nicht selbst gelesen, dafür aber an der Organisation mitgewirkt habe. Zeit, den Abend Revue passieren zu lassen. Es geschah irgendwann an den ersten warmen Tagen dieses ohnehin sehr warmen Jahres, dass Christina Löw und ich uns im Café Jakubowski*…

Read more Gegenlichtlesen 11: Ein Resümee

Novemberansichten 2018

Wir verweisen auf verschiedene Artikel, erörtern die Frage nach anspruchsvoller Phantastik und werfen einen Blick auf SF-Visionen und eine kommende Veranstaltung. Alte Bauernweisheit: Wer im Oktober ist früher dran, muss im November dann erst später ran. Yo. Es wird dieses Malauch nicht so ausufernd wie im Oktober, da es wieder einer dieser Monate war, in…

Read more Novemberansichten 2018