Ist Fantasy rassistisch?

Ist Fantasy rassistisch? Bereits im Februar hatte Florian Born sich auf Phanwelten im Rahmen einer Blog-Parade der Frage gewidmet, ob Fantasy rassistisch ist. Bereits im Februar hatte ich vor, dazu einen Kommentar zu schreiben, aber … nun ja. Erst wurde der Kommentar zu lang für einen Kommentar, dann wollte ich einen Artikel schreiben, für den…

Read more Ist Fantasy rassistisch?

Märzansichten 2015

Mit dem März geht ein in vielerlei Hinsicht ereignisreicher Monat zu Ende. Die letzte Woche mit ihrem Irrsinn auf diversen medialen Ebenen hat mir zeitweise die Sprache verschlagen, but well. Über diese Baustelle lasse ich mich lieber außerhalb des Netzes aus. Für die Phantastikszene gibt’s aber wieder einen Monatsrückblick, für den ich die Sprache zurückgefunden…

Read more Märzansichten 2015

Hand aufs Herz

Zahlreiche Menschen halten ihre Hände auf ein Auto. Wer das am längsten durchhält, gewinnt den Wagen. Kann man aus dieser simplen Ausgangslage einen mitreißenden Roman machen? Selbstverständlich kann man. Zumindest, wenn man Anthony McCarten heißt. Der Australier hat es schon geschafft, Polygamie als eine Form von Altruismus darzustellen und einen Roman über einen krebskranken Jungen…

Read more Hand aufs Herz

Märchenansichten

Im Moment stehen angefangene und tatsächlich veröffentlichte Blogposts in einem etwas ungesunden Verhältnis zueinander. Ich schiebe es darauf, dass sich hier die Sonne und vor allem mal wieder die Umzugskartons breit machen (weshalb für mich dieses Jahr leider auch die Leipziger Buchmesse ausfallen muss). Im Zuge der Umräumerei finde ich dafür aber kleine Unterhaltsamkeiten wie…

Read more Märchenansichten

Des Awards zweiter Teil

Ihr erinnert euch noch, dass ich von Elli Minz den Liebster Blog-Award bekommen hatte? Ich habe ihn nun noch einmal von Tina Alba bekommen, die ihn wiederum eigentlich von mir hätte bekommen sollen, wenn nicht auf dem Kommunikationsweg was verschüttet gegangen wäre o.O Weil ich aber gerade Lust dazu habe und mich selbst immer freue,…

Read more Des Awards zweiter Teil

Februaransichten 2015

Verfilmungen, Fanzine-Sterben und neue Artikel. Ein Blick auf die Februarereignisse der Phantastikszene im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus. Verfilmungen deutschsprachiger Fantasyromane sind eine echte Rarität. Als es erste Gerüchte gab, dass Tommy Krappweis‘ Mara-Trilogie verfilmt werden sollte, habe ich darauf zunächst nicht viel gegeben. Gerüchte gibt es schließlich ständig zu irgendwelchen Romanen, und wann wird…

Read more Februaransichten 2015

[Blogtour] Nathanael und Amy / Verlosung

Es hat geblogtourt diese Woche: Nachdem montags bei Juna Fischer ein Interview mit mir online ging, widmete sich Jaqi von den Bücher-Welten dienstags einigen Völkern aus „Vor meiner Ewigkeit“. Mittwochs wurde die Hauptfigur Simon von Marie Menke auf Zeilentanz interviewt, donnerstags beleuchtete die PaperPrincess Dew Linae, den Hauptschauplatz des Romans, und freitags schließlich kramte Annika…

Read more [Blogtour] Nathanael und Amy / Verlosung