Kategorie: Monatsansichten

Oktoberansichten 2015

Hallo zusammen, da ich mich noch im Extremchillen versucht habe, kommen die Oktoberansichten mit leichter Verspätung. Wobei der Großteil meiner Leserschaft wahrscheinlich gerade ohnehin mit dem Zählen von Wörtern beschäftigt sein dürfte … Anyway, der Oktober war ereignisreich, insbesondere dank des BuCons, sozusagen dem Wacken der Phantastik-Szene. Nur etwas kleiner und mit weniger Musik, aber…

Read more Oktoberansichten 2015

Septemberansichten 2015

Wieder mal Zugzeit (noch ist Sonntag). Die Frau neben mir liest ein Buch mit dem vielversprechenden Titel „Wie Männer ticken“, der Kerl gegenüber schreibt Mails und ich versuche, die Monatsansichten für den September einzutippen. Erscheint als guter Übergang vom GfF-Tagungseskapismus (siehe unten) zum Real Life :p Erstmal aber ein Blick zurück in den August. Am…

Read more Septemberansichten 2015

Augustansichten 2015

Sieht man sich derzeit in den Netzwerken und Kanälen der Phantastikszene um, trifft man auf viel Solidarität und Hilfsbereitschaft den Flüchtlingen gegenüber. Ich weiß, dass viele Sachen spenden, Deutschkurse geben oder sich anderweitig engagieren – Hut ab davor. Leider kann man aber auch viele Kommentare finden, die in eine ganz andere Richtung gehen. Seit den…

Read more Augustansichten 2015

Juliansichten 2015

Hallöchen zusammen, der Juli neigt sich dem Ende zu, daher ist es Zeit fürs allmonatliche Ritual. Denn Rituale bringen Struktur, sorgen für ein Zusammengehörigkeitsgefühl und … ich vermisse offenbar die Uni. Anyway. Angefangen hat der Monat stilecht heiß, sonnig und mit der FeenCon. Die war wie stets sehr lauschig, wenn auch eher besucherarm, wie ihr…

Read more Juliansichten 2015

Juniansichten 2015

Eeey Leute, es ist voll warm. Ich hoffe, wenn ihr das (heute/morgen/an einem heißen Tag) lest, baumeln eure Beine angemessen im Planschbecken. Es ist wieder an der Zeit für den Monatsszenerückblick oder so etwas in der Art. Irgendwie habe ich dieses Mal allerdings vergessen, aktiv Artikel & Co. zu sammeln, also wird es vielleicht etwas…

Read more Juniansichten 2015

Maiansichten 2015

Diesen Monat hatte ich viele Blogbeiträge geplant und keinen realisiert. Na ja, passiert. Aber zumindest den Monatsrückblick bekomme ich noch hin ;) Mit dem Mai ist endgültig die Con-Saison ins Rollen gekommen. Hanami, Dokomi, FedCon und Role Play Convention waren nur ein paar der Phantastik-Events, die der Monat zu bieten hatte. Zumindest die Role Play…

Read more Maiansichten 2015

Aprilansichten 2015

Seit ich die Monatsrückblicke mache, kommt es mir vor, als wären die Monate kürzer o.O Anyway. Die Aprilansichten starten mit einem Märznachtrag: Zwischen Terry Pratchetts Tod und den Buchmesse-Nachlesen ging die offizielle Ankündigung, dass Schmidt & Abrahams demnächst die Tore schließt, fast ein wenig unter und irgendwie war es ja auch schon länger ein offenes…

Read more Aprilansichten 2015

Märzansichten 2015

Mit dem März geht ein in vielerlei Hinsicht ereignisreicher Monat zu Ende. Die letzte Woche mit ihrem Irrsinn auf diversen medialen Ebenen hat mir zeitweise die Sprache verschlagen, but well. Über diese Baustelle lasse ich mich lieber außerhalb des Netzes aus. Für die Phantastikszene gibt’s aber wieder einen Monatsrückblick, für den ich die Sprache zurückgefunden…

Read more Märzansichten 2015

Februaransichten 2015

Verfilmungen, Fanzine-Sterben und neue Artikel. Ein Blick auf die Februarereignisse der Phantastikszene im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus. Verfilmungen deutschsprachiger Fantasyromane sind eine echte Rarität. Als es erste Gerüchte gab, dass Tommy Krappweis‘ Mara-Trilogie verfilmt werden sollte, habe ich darauf zunächst nicht viel gegeben. Gerüchte gibt es schließlich ständig zu irgendwelchen Romanen, und wann wird…

Read more Februaransichten 2015

Januaransichten 2015

Hallo Welt, eigentlich war der Plan, zu Ende jedes Monats einen Sammelpost zu Ego-News und/oder Fundstücken/Phantastik-News zu erstellen. Nun ja, der Januar war allerdings Szene-extern für mich ziemlich ereignisreich, daher musste sich gleich der erste Beitrag dieser Art um ein paar Tage verschieben. Was soll’s, hier kommen also noch die Januaransichten mit allem, was sich…

Read more Januaransichten 2015