Die Fee ist immer da: Genres der Phantastik

Auf Twitter gingen die Tage mal wieder Übersichten über die phantastischen Subgenres herum. Das hat mich an einen eigenen Versuch für den alten Blog erinnert, eine Genreübersicht in … komprimierter Form zu erstellen.

Hier daher dieses unglaublich differenzierte und nicht fehlbare Kleinod von 2013(?) in leicht erweiteter und überarbeiteter Form:

High Fantasy
Die Fee kämpft gegen Orks.

Urban Fantasy
Die Fee lebt in New York.

Dark Fantasy
Die Fee ist böse.

Romantasy
Die Fee ist verliebt.

Sword and Sorcery
Die Fee ist leicht bekleidet und wohlproportioniert auf dem Cover zu sehen. Sie trägt ein Schwert.

Historical Fantasy
Die Fee lebt im Mittelalter.

Contemporary Fantasy
Die Fee trinkt ihren Cappuccino bei Starbucks.

Celtic Fantasy
Die Fee gehört zu den Sídhe.

Funtasy
Die Fee ist sehr meta und hat Humor.

Social Fantasy
Die Fee lebt in einem gesellschaftlichen Theorem.

Animal Fantasy
Die Fee ist eine Katze.

Grim & Gritty
Die Fee tötet sogar Haustiere.

Fantasy-Krimi
Die Fee klärt einen Mord auf und redet dabei mit Geistern.

Chick Lit Fantasy
Die Fee trägt beim Abenteuer Stilettos.

Magischer Realismus
Die Fee lebt in El Alto und arbeitet als Reinigungskraft.

Märchen
Die Fee wird nicht zur Party eingeladen.

Hard Science Fiction
Die Fee ist ein Androide und möchte die Menschheit vernichten.

Soft Science Fiction
Die Fee hadert mit ihrem Dasein als Androide.

Science Fantasy
Die Fee ist ein magisch begabter Androide.

Space Fantasy
Die Fee ist ein magisch begabter Androide und es gibt Raumschiffe.

Cyberpunk
Die Fee ist ein Cyborg und nimmt Drogen.

Steampunk
Die Fee hat ein mechanisches Herz. (Alternativ: Sie ist grün.)

Solarpunk
Die Fee kennt sich mit erneuerbaren Energien aus.

Postapokalypse
Die Fee sucht nach Wasser und Benzin. Wahrscheinlich trägt sie Dreadlocks.

Utopie
Die Fee und alle anderen sind sozial zufrieden.

Dystopie
Die Fee wird von einem politischen System unterdrückt.

New Weird
Die Fee gibt nicht so richtig Sinn, ist aber sehr progressiv.

Horror
Die Fee ist rachsüchtig.

Mystery
Möglicherweise existiert die Fee.

Old_french_fairy_tales_0168

Die Fee in ihrem natürlichen Habitat,
dargestellt von Virginia Frances Sterret.

(Text unter der CC-Lizenz CC BY-ND 3.0 DE)

Allgemein Phantastik

7 Comments Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: